Traditionsunternehmen neu aufgestellt

Mittelstand Agentur

Genau 100 Jahre lang, von 1876 bis 1976, war Anker eine starke, unabhängige Marke im Bereich Kassensysteme. Nach der Insolvenz wechselten die Besitzer, 2015 stellt Oracle das Unternehmen zum Verkauf.

Wir freuen uns, dass unsere Markenberater die “Wiederauferstehung” begleiten dürfen, stimmen gemeinsam mit dem Management eine Positionierung intern und extern für das nun wieder unabhängige Unternehmen ab und entwickeln die ersten Messeauftritte.

Unternehmenspositionierung nach innen und außen

Positionierung

Intensive Wettbewerbsvergleiche in rationalen und emotionalen Feldern, Workshops mit den Mitarbeitern und Swot-Analysen ergeben das Profil der möglichen Stärken.

Es stellt sich heraus, dass sowohl auf Produkt- als auch auf Unternehmensebene Vertrautheit und Nähe die positiven Eigenschaften sind, die Anker deutlich vom Wettbewerb abgrenzen können.

Daraus entsteht die Idee zu einem Marken-Dreiklang, der sich sowohl auf das Unternehmen als auch seine Produkte bezieht.

Die erste Messe

Die Messeeinladung mit Gewinnspiel

Bastelbogen
Der Bastelbogen verweist auf die historischen Bezüge und ist Markenbeschäftigung pur.
Bastelkasse
So sieht die Kasse aus, wenn sie gut gebastelt ist.

Was liegt näher für einen traditionsreichen Anbieter von Kassen als der Griff in die Historie. Die Idee: ein Bastelbogen für eine historische Anker-Kasse!

Maßstabsgetreu und mit aller Liebe zum Detail; der Künstler Norbert Meier zeigt, was er kann. (Danke, Norbert!)

Die Messeeinladung integriert den Verweis auf ein Gewinnspiel:
Die Messebesucher sind aufgefordert, die gebastelte Kasse zu fotografieren und dieses Foto dann einzusenden.
Unter allen Einsendern werden zwei ipad pro verlost.

Die Incentives

Promotion-Incentive-Agentur
Gewinnspiel. iNCENTIVE
Auf der Messe selbst kommen die Hauptgewinne zum Einsatz: Mehrere ipad pro mit einer Präsentation des Unternehmens stellen die Produkte des Hauses vor.
Die Tablets sind zum Messezeitpunkt brandneue Innovationen. So wird das Interesse der Messebesucher nochmals gesteigert. Der Andrang ist groß und Anker wird zum Mittelpunkt innovativer Technologien in der Kassenzone.

Messe-Teaser

Promotion: Messe
ipad-Gewinnspiel

Um die Marke gleich wieder im Kopf zu verankern, schlägt Lünstroth “Ankerplatz” als Begriff für den Messestand vor.

Wir haben dann die Idee zu aufmerksamkeitsstarken Messetüten, die nicht nur den Standplatz ausloben, sondern auf der Rückseite auf das Gewinnspiel hinweisen.

So weiß jeder Messebesucher „Wenn ich nicht am Ankerplatz war, habe ich etwas Wichtiges verpasst.“

Das Konzept geht auf: Kunden, die Anker von früher kennen, kommen gern zum neu aufgestellten Unternehmen. Neue Kunden finden erstmals ihren Weg dorthin.

Der Erfolg

Messestand Anker

Das „Wir sind wieder da.“ ist wahr geworden. Das ist das Ergebnis des ersten Anker-Messeauftritts nach der Ausgründung aus dem Oracle-Konzern.
Die Besucherzahlen sind hoch und das Gewinnspiel und die Messetüten sind starke Teaser für das hochqualitative Produktportfolio.

Das Fazit: Wir haben den Wiederaufstieg der Traditionsmarke wirkungsvoll unterstützen können und sind froh über das Vertrauen!

Und hier weitere Beispiele

Close Menu