Markenentwicklung

Gütesiegel für den Bundesverband

Gütesiegel: Qualifizierungssystem

Qualifizierungssystem Marke
Für den Zentralverband des Deutschen Baugewerbes entwickeln wir eine Qualifikationsmarke mit graduellenQualifikationsebenen. Kommunikationsziel ist die Abgrenzung von nichtqualifizierten Unternehmen, vor allem aus dem EU-Umland.
Markenentwicklung Qualifizierungssystem ZDB

Marke als Ausgangssiegel

Als Basisformat entwickeln wir eine schutzfähige Marke, die das Versprechen gegenüber den Verbrauchern schon im Namen trägt. Sie wird natürlich – um mögliche Trittbrettfahrer abzuschrecken , in dieser Form vom Patent- und Markenamt als Marke registriert. Unterschiedliche Qualitätslevel erlauben es den im ZDB organisierten Bauunternehmen, ihre Mitarbeiter – und damit ihr Unternehmen – gegenüber der weniger qualifizierten Konkurrenz abzugrenzen.

Qualifizierungssystem

Unterschiedliche Qualitätslevel erlauben es den im ZDB organisierten Bauunternehmen, ihre Mitarbeiter – und damit ihr Unternehmen – gegenüber der weniger qualifizierten Konkurrenz abzugrenzen.

Dazu entwickeln wir grafisch abgestufte Qualifizierungsklassen; je nach Qualifikationsgrad des Mitgliedsbetriebs dürfen die jeweiligen Gütesiegel in der werblichen Kommunikation des Unternehmens und auf den Firmenwagen geführt werden.

Markenpyramide der Kreativagentur

Info-Website

Eine Meisterhaft-Website informiert Verbraucher, Interessenten, aber auch die angeschlossenen Betriebe über das Gütesiegel und seine Hintergründe.

Und sonst noch:

Close Menu